Rauchfangkehrerbetrieb

 
OeZR Logo
zertlogo dmsz
emas logo

Elektronischer Rechnungsversand

Sehr geehrte Kunden!

Ab sofort bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Rechnungen bequem und umweltfreundlich per E-Mail zu erhalten.
Um auf die elektronische Übersendung der Rechunung umzusteigen, bitten wir Sie, das unten angeführte Formular auszufüllen.

Einverständniserklärung elektronische Rechnung:

Anmerkung zum Datenschutz:
Ihre E-Mail-Adresse dient zur firmeninternen Verwendung (Rechnungsversand, wichtige Informationen betreffend Rauchfangkehrertätigkeiten sowie fallweise Angebote) und wird nicht an Dritte weitergegeben.
Sie können Ihre, mit der Bekanntgabe der E-Mail-Adresse, begründete Zustimmung zum elektronischen Datenversand jederzeit widerrufen.

Rauchfangkehrerbetrieb

Wir sind Ihr Rauchfangkehrerunternehmen für Herzogenburg und Heiligeneich.

Seit 1911 kümmern wir uns, in der 4. Generation, durch unsere Tätigkeit um die Sicherheit unserer Kunden in Haus und Wohnung.

16 bestens ausgebildete und professionelle Mitarbeiter sind zum Teil als Kundenberater, Rauchfangkehrer, Heizungsspezialisten, Gilles Kompetenz Partner und feuertechnische Berater für unsere Kunden tätig.

Nentwich - Ihr kompetenter Partner!

Kehrarbeit

Die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Überprüfung und Reinigung von Rauch-, Gas- und Luftfängen.

Feuerstättenreinigung

Wir reinigen auf gerne Ihre Feuerstätte.

Beratung

Wir beraten Sie schon in der Planungsphase bei Neu- oder Umbauten.

Ausbrennen - Ausschlagen

Diese Methode kommt bei verpechten Rauchfängen zur Anwendung.

Befundung

Überprüfung von Rauch-, Gas- und Luftfängen bei Neu- oder Umbauten und vor Neuanschlüssen von Feuerstätten. Überprüft wird die Dichtheit, ordnungsgemäße Errichtung und/oder der ordnungsgemäße Anschluss einer Feuerstätte an den Fang.

Abgasmessung

Die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Abgasmessung von Feuerstätten ermöglicht eine Reduzierung der Schadstoffemissionen. Der Umwelt zuliebe.

Feuerpolizeiliche Beschau

Die feuerpolizeilichen Beschau dient dazu Bauwerke und Liegenschaften umfassend auf ihre Brandsicherheit zu prüfen und bei etwaigen Mängeln oder Zuständen, welche die Brandsicherheit beeinträchtigen eine Behebung einzuleiten.